Praxisplätze HEP und PA

Dich schickt der Himmel

Rückblick

Ausstellung in Bremen

Rotenburg meets Visselhövede

Fachtag: Leben mit erworbener Hirnschädigung am 27. April 2017

Neue Häuser in Visselhövede eingeweiht

Mit der Brille des Bürgermeisters zum Sieg

Praxisplätze für Ihre HEP- und PA-Ausbildung

Wir bieten Ihnen in den Rotenburger Werken Praxisplätze, die eine ideale Ergänzung zu unserer theoretischen Ausbilung zum Heilerziehungspfleger oder zur Pflegeassistenz darstellen.

Diese Plätze finden Sie in vielen Bereichen unserer Einrichtung: im Bereich Wohnen ebenso wie in den Tagesförderstätten, WfbMs oder in der Lindenschule.

Wer einen Vertrag über die fachpraktische Ausbildung mit den Rotenburger Werken abschließt, erhält eine Ausbildungsvergütung von monatlich 650 €. Die Vergütung steigert sich im zweiten Ausbildungsjahr auf 700 €, im dritten auf 750 €.

Setzen Sie sich bei Interesse mit den jeweiligen Bereichen direkt in Verbindung! 

Hier finden Sie eine Übersicht über die HEP-Praxisstellen, die Sie zum Schuljahr 2014/15 in den Rotenburger Werken belegen können:

Datei-Link-Symbol für Einsatzstellen_in_der_fachpraktischen_Ausbildung_Hep.pdfEinsatzstellen_in_der_fachpraktischen_Ausbildung_Hep.pdf16.9 KB

Hier sehen Sie eine Übersicht der Pflegeassistenz-Praxisstellen, die Sie zum Schuljahr 2014/15 in den Rotenburger Werken belegen können:

Datei-Link-Symbol für Einsatzstellen_in_der_fachpraktischen_Ausbildung_PA_01.pdfEinsatzstellen_in_der_fachpraktischen_Ausbildung_PA_01.pdf16.4 KB
Rotenburger Werke 2013Letzte Änderung: 20.08.2017

Dich schickt der Himmel

Rückblick

Neu trifft Tradition - Jahresausstellung in Bildnerischer Werkstatt

Auszeichnung für einen vorbildlichen Umgang mit Konflikten

Gute Leute in der Ausbildung

Psychologisches Symposium

Zehn Jahre Ambulant Betreutes Wohnen