Meldung

Aktuelles

Ausstellung in der Bildnerischen Werkstatt eröffnet

Ausstellung in Bremen

Rotenburg meets Visselhövede

Heiße Gefühle mitten im Winter

Fachtag: Leben mit erworbener Hirnschädigung am 27. April 2017

Neue Häuser in Harsefeld eingeweiht

Viel Bewegung beim Angehörigentag

Neue Häuser in Visselhövede eingeweiht

Ein Kunstwerk für die Stifterwürdigung

Mit der Brille des Bürgermeisters zum Sieg

Asiatisches Drachenfest am Kalandshof

Fahrradwerkstatt mit neuem Laden am Birkenweg

Neu trifft Tradition - Jahresausstellung in Bildnerischer Werkstatt

Auszeichnung für einen vorbildlichen Umgang mit Konflikten

Erstmals die Namen genannt - bewegende Feier in der Kirche

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Asiatisches Drachenfest am Kalandshof

Richtig was los beim Sommerfest am Kalandshof

 

Sommerfest am 4. Juni: Eigentlich war es wie immer – und doch wieder ganz anders. Wie immer war das Wetter gut, auch wenn einem das Sturmtief „Elvira“ tagelang Sorgen gemacht hat und Tief „Frederike“ schon auf dem Weg war. Regen hätte man auch nicht gebrauchen können bei all den vielfältigen Outdoor-Attraktionen. Zahlreich waren die Besucher, und sie kamen nicht nur aus den Rotenburger Werken selbst, sondern auch aus der Stadt und Region. Denn gerade für Familien mit Kindern ist das Sommerfest auf dem Kalandshof der Renner. „Umsonst und draußen“ heißt es bei den meisten Spielstationen, und genauso kostenlos kommt man in den Genuss des abwechslungsreichen Bühnenprogramms. Wer investierten will, tut’s für Leckereien wie selbstgebackene Kuchen und Torten, Eis und Getränke oder Deftiges vom Grill und aus der Pfanne.

 

In diesem Jahr lautete das Motto „Asiatisches Drachenfest“, und nicht nur die großen China-Drachen, der sich übers Festival-Gelände bewegten, passten zum Thema. Auch die Deko auf dem ganzen Gelände war ostasiatisch inspiriert, ebenso das Bühnenprogramm mit asiatischem Kampfsport, Tai-Chi, Löwentanz und Kung Fu.

 

Viel Spaß und Abwechslung für die ganze Familie also, für Menschen mit und ohne Behinderung, für Alt und Jung. Die Kreiszeitung bringt es auf den Punkt, Zitat: „Wieder einmal hat das Sommerfest gezeigt, dass in Rotenburg Inklusion gelebt wird.“


• Zurück

Rotenburger Werke 2013Letzte Änderung: 30.03.2017

Aktuelles

Mehr als 200 Gäste beim Neujahrsempfang

Gute Leute in der Ausbildung

Neu gewählter Heimbeirat

Psychologisches Symposium

Konsequente Geschichtsaufarbeitung

Zehn Jahre Ambulant Betreutes Wohnen

Richtfest an der Villa Linda

Ausbildung mit besten Zukunftsperspektiven

Rotenburger Werke und NABU erhalten Umweltpreis

Richtfest in Visselhövede

Baubeginn in Harsefeld

Tolles Erlebnis: die Motorradtour der Rotenburger Werke

Ausstellung eröffnet in Visselhövede

Hartmannshof: Das große Mitmach-Erlebnis!

Blumengrüße in der Rotenburger Innenstadt

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.