Meldung

Rückblick

Ins rechte Licht gesetzt

Unfassbar tolles Miteinander

Bauabeiten kaum zu bremsen

3.850 Jahre für die Rotenburger Werke

Engagierte Texte zum Tag des Gedenkens

Starker Auftritt am Kalandshof

Das war ein tolles Festival! Und das Wetter spielte auch mit bei „laut&draußen“ am Kalandshof am 2. August. Drei phantastische Bands sorgten dafür, dass schließlich keiner mehr stillsitzen konnte: „Pure Tonic“ und „Shit Happens“ machten den Anfang. „Le Fly“ aus Hamburg brachten mit ihrer starken Mischung aus Reggae, Rock und Rap den Abend zum fulminanten Abschluss. Viele Besucher aus der Stadt und der Region mischten sich mit den Kalandshöfern. Das war nun das achte „laut&draußen“, und längst hat sich das Festival als Muss-Termin etabliert. Vielen Dank alle, die professionell und ehrenamtlich mitgearbeitet haben!


• Zurück

Rotenburger Werke 2013Letzte Änderung: 19.04.2018

Rückblick

Buch: Bist du bei mir, wenn ich sterbe?

Mut, Kraft und Ideen

Wiederholung erwünscht - Erste Hilfsmittel-Messe in den Fachschulen der Rotenburger Werke

Sportivations-Tag: Das ist ja wie bei der WM!

3. Scheunenkonzert auf dem Hartmannshof