Kanal 11

Rückblick

Sportivations-Tag: Das ist ja wie bei der WM!

Starker Auftritt am Kalandshof

Inklusion im Neubaugebiet

Historischer Schafstall als neue Attraktion am Hartmannshof

Die Welt verstehen ... Fachtagung in den Rotenburger Werken

Jede Woche live dabei

Jede Menge Technik: Das Team von Kanal 11 muss immer auf dem Laufenden sein.

"Ich hab dich gestern im Fernsehen gesehen!"
Das ist ein oft gehörter Satz in den Rotenburger Werken, denn die Rotenburger Werke haben einen eigenen Fernsehsender. Nicht erst seit gestern, sondern seit mehr als zwanzig Jahren.
Kanal 11 ist eine Institution, Kanal 11 kennen alle. Jeden Donnerstag um fünf sitzen alle vor der Kiste. Ein Muss, wenn man erfahren will, was in der Woche passiert ist und wer was, wann, wo gemacht hat.

Jede Woche sind Bewohnerinnen und Bewohner der Werke zu Gast im Studio, und das Telefon steht während der Sendung selten still. Alle können hier ihre Meinung kundtun oder Grüße loswerden.

Bekannte Gesichter: Jeder kennt die Moderatoren der Sendungen.

Unter der Woche ist das Team von Kanal 11 unterwegs, um alles zu filmen, was wichtig ist.
Feste und Feiern in den Werken und in der Stadt Rotenburg, Interviews mit Prominenten, aber auch alle Neuigkeiten der Woche. Mitarbeiter werden vorgestellt, Bewohnerinnen und Bewohner und ihre Hobbys gezeigt. Und wenn es irgendwelche Veränderungen in den Rotenburger Werken gibt, ist auf eines Verlass: Kanal 11 ist vor Ort und berichtet.

Für Menschen mit einer geistigen Behinderung, die in der Regel nicht lesen können, ist unser Fernsehsender eine großartige Gelegenheit, jede Woche anschaulich informiert zu werden. Und es macht Spaß, Kanal 11 zu gucken. Alle fiebern schon dem Sendetermin entgegen.
Donnerstag um fünf: Kanal-11-Zeit!

Sie finden uns hier:

Startadresse:
Rotenburger Werke 2013Letzte Änderung: 23.10.2017

Rückblick

Ministerpräsident Weil zu Besuch

Die letzten ungeklärten Fälle ...

Ausstellung in der Bildnerischen Werkstatt eröffnet

Ausstellung in Bremen

Rotenburg meets Visselhövede