Leitsätze zur Konversion

Aktuelles

Ausstellung in der Bildnerischen Werkstatt eröffnet

Ausstellung in Bremen

Heiße Gefühle mitten im Winter

Fachtag: Leben mit erworbener Hirnschädigung am 27. April 2017

Neue Häuser in Harsefeld eingeweiht

Unternehmensentwicklung der Rotenburger Werke: Zehn Leitsätze zur Konversion

1. Wir, die Rotenburger Werke, planen wichtige Veränderungen des Unternehmens für die kommenden zehn Jahre. Diese Veränderungen werden unter dem Begriff der Konversion zusammengefasst.

 

2. Wir entsprechen damit gesellschaftlichen Veränderungen wie viele andere Einrichtungen der Behindertenhilfe auch, die sich an zeitgemäßen politischen und fachlichen Entwicklungen orientieren.

 

3. Wir verstehen unter Konversion Veränderungen, die die Rechte von Menschen mit Behinderung stärken. Diesen Veränderungen liegt neben anderen Gesetzen die UN-Behindertenrechtskonvention zugrunde.

 

4. Wir wollen Heimstrukturen dort abbauen, wo sie Menschen mit Behinderung in der Entfaltung ihrer Persönlichkeit einschränken.

 

5. Wir wollen mit ambulanten und personenzentrierten Angeboten Menschen mit Behinderung eine weitestgehend selbstständige Lebensführung ermöglichen.

 

6. Wir wollen Menschen unabhängig von der Schwere ihrer Behinderung zusätzliche Angebote in Wohnortnähe machen. Das bedeutet mehr Wahlmöglichkeiten auch außerhalb Rotenburgs. Die Folge dieser Sozialraumorientierung ist der Aufbau dezentral vernetzter Angebotsstrukturen.

 

7. Wir wollen mit allen Beteiligten in den kommenden Jahren verbesserte Lebensbedingungen für Menschen mit Behinderung schaffen, die sie gleichberechtigt im Sinne von Inklusion an der Gesellschaft teilhaben lassen.

 

8. Wir werden Angebote für spezielle Zielgruppen in Rotenburg weiterentwickeln.

 

9. Wir bieten auch künftig attraktive Arbeitsplätze für Mitarbeiter/innen unter sich verändernden Rahmenbedingungen.

 

10. Wir bleiben dem christlichen Menschenbild und diakonischen Handeln verpflichtet, indem wir uns auch in Zukunft für soziale Teilhabe, Vielfalt und Toleranz einsetzen.

Rotenburger Werke 2013Letzte Änderung: 24.03.2017

Aktuelles

Asiatisches Drachenfest am Kalandshof

Fahrradwerkstatt mit neuem Laden am Birkenweg

Neu trifft Tradition - Jahresausstellung in Bildnerischer Werkstatt

Auszeichnung für einen vorbildlichen Umgang mit Konflikten

Erstmals die Namen genannt - bewegende Feier in der Kirche