Zum Inhalt springen
Was zählt ist der Mensch

Ausbildung zur Heilerziehungspflege 2022

Das bringen Sie mit...

Sie kommen frisch von der Schule oder haben bereits Praxiserfahrung. Sie haben das Ziel, beruflich Ihren Weg zu finden und wollen durchstarten. Wenn Sie sich mit unserem Leitbild identifizieren, wenn Sie gerne mit Menschen arbeiten und Lust auf interessante Begegnungen haben, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Voraussetzungen für die Ausbildung und die Ihnen zustehende Vergütung finden Sie hier.

Das ist Ihre Ausbildung bei uns...

Die Ausbildung erfolgt im Vollzeitunterricht und dauert drei Jahre. Ausbildungsbeginn ist der 01.08.2022. Um auf die vielfältigen Anforderungen des Berufes vorzubereiten, findet neben dem theoretischen Unterricht fortlaufend die fachpraktische Ausbildung statt. Das Besondere in Rotenburg: Hier findet jeder nach seinen Neigungen den richtigen Praktikumsplatz, denn es stehen im nördlichen Elbe-Weser-Raum mehr als 50 Kooperations-Partner der Behindertenhilfe zur Auswahl.

Das macht die Ausbildung so attraktiv...

Schüler*innen, die ihren Praxisplatz in den Rotenburger Werken haben, erhalten eine Jahressonderzahlung, eine Übernahmegarantie (für den Fall des erfolgreichen Abschlusses der Ausbildung mit Note 3.0 oder besser) und 30 Urlaubstage im Jahr. Das monatliche Schulgeld von 100 Euro übernehmen einige Träger der fachpraktischen Ausbildung. Dazu gehören die Rotenburger Werke.

Das ist Ihr Ansprechpartnerin...

Schulleiterin Regina Koithan Tel.: 04261 93770