Zum Inhalt springen
Was zählt ist der Mensch

Für unsere Wohngemeinschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) auf dem Kalandshof/Rotenburg

Die Stelle wird mit 50 % bis 80 % einer Vollzeitstelle unbefristet besetzt.

Das bringen Sie mit...

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher(m/w/d), Gesundheits-, / Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d). Sie identifizieren sich mit dem Leitbild der Rotenburger Werke (www.rotenburger-werke.de/ueber-uns/leitbild-vision) und erkennen die christlich-diakonischen Grundlagen des Unternehmens an.

Das ist Ihre Arbeit bei uns...

Die WG 341 - 343 bieten insgesamt 31 Wohnplätze. Die hier lebenden Männer und Frauen im Alter von 20-86 Jahren haben in der Regel in allen Lebensbereichen einen hohen Hilfe- und Assistenzbedarf.

Die Tätigkeit umfasst die pädagogische und pflegerische Begleitung der hier lebenden Personen.
Aufgrund geistiger, körperlicher, emotionaler und auch psychischer Einschränkungen sind alle Personen auf zum Teil umfängliche Assistenzen im lebenspraktischen Bereich, bei der Strukturierung des Tagesablaufes, im sozial- kommunikativen Bereich und in der Freizeitgestaltung angewiesen.
Der Umgang mit Alter und dem damit häufig verbundenen Veränderungs- und Abbauprozessen verlangt einen situationsbedingten Assistenzansatz. Großes Einfühlungsvermögen und eine gute Beobachtungsgabe sind Voraussetzung für diese Tätigkeit.

Das macht die Stelle so attraktiv...

Das Team unterstützt neue Impulse und freut sich
auf Verstärkung. Nach eigenen Vorstellungen können Sie den Alltag der Menschen mit Behinderung bereichern. Es gibt viel Raum zur gemeinsamen Gestaltung und einen intensiven kollegialen Austausch. Wir freuen uns auf Verstärkung.

Das verdienen Sie...

Wir bieten Ihnen eine Vergütung gemäß unserem Tarifvertrag (TV DN), eine zusätzliche Altersversorgung und weitere umfangreiche Sozialleistungen sowie Fort- und
Weiterbildungsmöglichkeiten.

Das ist Ihr Ansprechpartner...

Bereichsleitung Sascha Jänecke 04261 / 920-713