Zum Inhalt springen

Publikationen

In Ruhe lesen und anschauen

Folgende Schriften und CDs können Sie bei uns bestellen. Wenden Sie sich bitte direkt an Frau Pappenberg.

Hinter dem Grünen Tor

Die Rotenburger Anstalten der Inneren Mission, 1945 - 1975,
Karsten Wilke, Hans-Walter Schmuhl, Sylvia Wagner und Ulrike Winkler, Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2018
ISBN 978-3-7395-1142-9

376 Seiten, gebunden
24 € + Versandkosten

 

Bist du bei mir, wenn ich sterbe?

Eine Hilfe zur Begleitung sterbender Menschen in den Rotenburger Werken
Anke Duschat, Ortraud Mitschke, Hermann Munsel, Uwe Stieber, Rotenburg 1998
überarbeitet und ergänzt 2017

91 Seiten, Hardcover
10 € + Versandkosten

Gewaltsysteme und Systemgewalten

Über die Gewalt in der Arbeit mit geistig behinderten Menschen
Dokumentation einer Fachtagung der Rotenburger Werke vom 25. bis zum 27. September 2013
Mit Beiträgen von Christian Bradl, Carlos Escalera, Manfred Heinemann, Theo Klauß, Margret Kraul, Dietmar Nowottka, Ilka Sax-Eckes, Christian Schrapper, Thomas Wagner, Jutta Wendland-Park, Ernst Wüllenweber
Hrsg. Prof. Dr. Burkhard Stahl
ISBN 978-3-00-048397-4

Rotenburg, 2015, 228 S.
19,95 € + Versandkosten

Geschichte und Geschichten

Der Weg der Rotenburger Werke der Inneren Mission von 1945 ins 21. Jahrhundert.
Herausgegeben von Raimond Reiter, Burkhard Stahl und Jutta Wendland-Park.
ISBN 978-3-940615-26-8.

Erschienen im Oktober 2011 beim ABW-Verlag, Berlin, 276 Seiten.
25,95 €, erhältlich im Buchhandel

Kunstkatalog der Bildnerischen Werkstatt

"Künstlerische Positionen der Bildnerischen Werkstatt":
hochqualitativer Katalog mit Abbildungen von gemalten und gezeichneten Bildern sowie plastischen Objekten von Bewohner*innen  der Rotenburger Werke.
ISBN: 978-3-00-036938-4

96 Seiten.
19,80 €, erhältlich an der Telefonzentrale der Rotenburger Werke, Lindenstraße.

Zuflucht unter dem Schatten deiner Flügel?

93seitige Dokumentation der NS-Zeit und der verheerenden Auswirkungen auf Menschen mit Behinderung.
Aus den damaligen Rotenburger Anstalten wurden ca. 800 Menschen verschleppt und 562 nachweislich ermordet.
Herausgeber: Vorstand der (damals) Rotenburger Anstalten, 1992

5 € + Versandkosten

"Musik in den Rotenburger Werken"

CD mit 14 Titeln.
Christoph Wüstefeld und Hubertus Stuckart haben gemeinsam mit Mitarbeitenden, Bewohner*innen der Rotenburger Werke Lieder und Improvisationen aufgenommen.

Die CD kostet 5 € plus Versandkosten.